0
0
Rauchig

Bruichladdich Octomore 12.2

Single Malt Scotch Whisky 70cl

Whisky type Single Malt Scotch Marke Bruichladdich Region Isle of Islay Land Schottland Rarität Ja Geschmack Rauchig

Alter 5 Jahre

Inhalt 70cl

Alkoholgehalt 57.3%

CHF

177.00

Nicht an Lager

Zur Wunschliste
Produkt anfragen
Beschreibung
Der Octomore 12.2 wurde im Jahr 2015 destilliert und im Jahr 2021 unter der Serie "The Impossible Equation" veröffentlich. Dieser "Super-Heavily Peated" (stark rauchiger) Single Malt Whisky wurde für 5 Jahre gelagert, enthält ein Rauchgehalt von 129.7ppm und wurde mit Vol. 57.3% abgefüllt. Auch bei diesem Whisky wurde auf Kältefiltration und Farbstoffe verzichtet, gereift und abgefüllt auf der Insel Islay. Es wurden zu 100% Concerto-Gerste vom schottischen Festland von der Ernte 2014 verwendet. Die Fasslagerung war eine Kombination 50:50 aus First- und Second-Fill-American-Whiskey-Fässern (Vatting im Jahr 2019) und einem anschliessendem Finish in französischen First-Fill-Sauternes-Fässern. Der Octomore 12.2 tritt in die Fussstapfen der vorherigen Sauternes-Legenden, wie z.B. Octomore 4.2 Comus, der mit seiner Kombination aus kräftigem Rauch und der Reifung in Süssweinfässern zu einem der weltweit beliebtesten Octomore's aller Zeiten wurde.
Degustationsnotiz
FARBE: Bernstein.

NASE: Melone, Honig und geräucherte Mandeln - eine wunderbare Note, die mit der Zeit in getoastete Eiche und erdig-trockenen Rauch übergeht. Der Duft erinnert an Orangenzeste, Pfirsich und saftige Zitrone. Die malzige Süsse unterstreicht Noten von Dörrapfel und Birnenbonbons. Den Abschluss macht ein phenolisch-ätherisches Zusammenspiel von Pinienharz und Torfrauch.

GESCHMACK: Verführerisch weich und fruchtig süss mit Zitrone, Vanille, saftiger Melone und Orangenblüte. Der zweite Schluck bringt die durch die französischen Süssweinfässer geprägte Struktur zum Vorschein. Karamell, Kuchengewürze, sirupgetränktes Obst und eine gewisse Trockenheit, die eine Brücke zwischen Rauch und malziger Süsse schlägt.

ABGANG: Salzige Zitrusnoten und ein wenig Rauch, der nach und nach an Volumen zunimmt und am Ende den gesamten Gaumen dominiert. Auch hier zeigt sich die wahre DNA eines klassischen Octomore.
Kundenmeinungen (0)
Nase
Gaumen
Abgang
Preis/Leistung